Führungskompetenz ausbauen

Am praktischen Beispiel der Schiffsführung, in einem abgesprochen Segelmanövern erfahren Nachwuchsführungskräfte, souveräner zu führen.

Für wen ist das was?

Mitarbeitenden, die neu in die Führungsrolle kommen oder die sogar die würdige Nachfolge antreten sollen.

Was habe ich davon?

Als neue Führungskraft

  • souverän führen können
  • Feedback das mir echt weiter hilft damit ich weiß wie ich auf Augenhöhe wirksam führe
  • Zeit für die wichtigen Dinge
  • Gutes Klima mit den Mitarbeitenden
  • Handwerkzeug auch für kritische Gespräche


Als Seniorunternehmer

  • Einen leichten, geschmeidigen Übergang in der Führung, bei der beide Seiten sich wohl fühlen

Worum geht es?

  • Persönlichen Führungsstil kennen und bewusst leben
  • Kommunikation, die ermöglicht, auf Augenhöhe Führungskraft/Unternehmer zu sein
  • Ein wirksames Führungsverständnis haben
  • Vorbilder der Führung (vom eigenen Chef bis Jesus) haben und sein
  • PRAXIS: ein Segelmanöver führen, aus dem Feedback für den Alltag lernen

Wann legen wir ab?

04. bis 06. April 2022
Jetzt buchen!